Select News

NEWS

27.08.2018

Gorm 24h Rennen in Olszyna Motopark 2018

Das Team QTO Racing startete letzte Woche auf der GORM 24 in Polen (Olszyna Motopark) mit zwei Fahrzeugen, einem der extremsten Rennen in Europa. Das Rennen dauert 24 Stunden.

Insgesamt durften nur 105 Teams in 5 verschiedenen Klassen starten (T1, T2, T3, Q1, Q2). Die 20 km lange Off-Road-Strecke in Olszyna war für beide - Fahrer und Fahrzeuge - eine Herausforderung und nicht alle schafften es bis zur Ziellinie. Team QTO startete mit einer Textron Off Road Wildcat XX um übertrumpften alle Teilnehmer im Qualifying. Sie konnten am Renntag somit von der Poleposition starten und konnten das Rennen mit einem sensationellen 2. Platz in der Klasse T3 beenden. Gratulation!

In Anbetracht dessen, dass das Team nur weniger als einen Monat Zeit hatte, sich und die Wildcat XX auf dieses harte Rennen vorzubereiten, brachte das dem Team viel Respekt - auch von den anderen Rennteams. Abgesehen von den geplanten 3 Stunden Stopps (Fahrerwechsel, Nachfüllen von Benzin und kleinere Wartungsarbeiten) zwang die Textron Off Road Wildcat XX das Team nie zu einer zusätzlichen Pause - und das mit einem serienmäßigesn Fahrzeug (es wurden nur geringfügige Umbauten aufgrund vom Reglement vorgenommen).

Nebenbei bereitete die XX QTO eine Wildcat X vor und belegte in der Damenklasse den 3. Platz.

Was für ein tolles Wochenende für die Athleten und Textron Off Road in Polen.

28.06.2018

Erzbergrodeo 2018 - dust and dirt

As the 24th edition of Austria’s Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble approaches, Arctic Cat by Textron Off Road will be the event’s Exclusive Media and VIP Guest Transportation Partner.

Known the world over as the toughest off-road motorcycle race, the four-day event in Eisenerz, runs from May 31-June 3, attracts up to 1,500 competitors from over 40 nations along with thousands of spectators and a huge global television audience.

For the fifth consecutive year, Textron Off Road will assist the event by transporting the world’s media and key organising personnel around the expansive Erzberg iron ore quarry and surrounding mountainside. 

For 2018, Textron Off Road will have 31 vehicles and 23 drivers employed on a daily basis and are expecting to cover a combined total of 500 hours seat-time and 11,000 kilometres. Utilising Arctic Cat’s wide range of side-by-side and UTV machinery, the team will have three WILDCAT X LTD, four WILDCAT SPORT LTD, four WILDCAT TRAIL, one HAVOC, two STAMPEDE 4, three STAMPEDE, two PROWLER 1000 XT, two PROWLER HDX 700, two PROWLER 500, four ALTERRA and four ALTERRA TRV in Eisenerz.

To ensure operations meet the demanding schedule, the team will also be backed up by an on-site, fully equipped, 400-metre square service shop.

 

Text / Photos by Robert Lynn / Enduro21.com

enduro21.com

25.06.2018

Distributor of the Year 2017

Thank's to SUMEKO OY  for theire great efforts during last year.

Photo shows Lotta Sandstrom (Director Export & Purchases) and Klaus Mairoser (Sales Director Europe & Africa)